courtesy

Advent ist die Zeit, in Erwartungshaltung zu gehen. Untätigkeit gegen Bereitschaft und Schlaf gegen Wachsamkeit zu tauschen.
In den nächsten Wochen sind wir eingeladen, unsere Erwartungshaltung zu trainieren: aufrecht stehend, den Blick nach vorne gerichtet, bereit aufzubrechen und loszugehen – auch nach Innen. Denn das grosse Geheimnis des Lebens, das wir erwarten, wartet uns -in uns- immer entgegen.
Vielleicht vermag das eine oder andere Angebot im Kloster Wesemlin/LU  Sie im Einüben Ihrer Erwartungshaltung zu unterstützen, zu inspirieren?
Flyer: Programm: Advent & Weihnachten 2019
Flyer: Stille im Advent 2020