courtesy

29/01/2022, 16:00 - 17:30

Die wundersame Pflanzenwelt im Kapuzinergarten –
vier botanisch-lyrische Wundertüten im Jahreskreis.

Aus der Wundertüte der Schöpfung schöpfen und sich über die Wunder der Schöpfung wundern:
Die Reihe „BotanikLyrikKulinarik“ vermittelt Hintergründe und Geschichten zu Kräutern, Blumen, Sträuchern und Bäumen und lässt die Teilnehmenden den Kapuzinergarten in den vier Jahreszeiten erleben.

Klostergärtner Br. Paul Mathis führt an wundersame Punkte im Kapuzinergarten und erläutert botanische Besonderheiten und Kostbarkeiten.
Und Gehdichter Christian Kaiser verwundert und unterhält mit Sprachspielerei rund um pflanzliche Symbolik und persönliche Anekdoten.

BotanikLyrikKulinarik“ versteht sich als unterhaltsamer Unterricht in Sachen Schöpferkraft und Evolution: Gemeinsam können wir vom Leben im Garten über und für das Leben lernen. Anschliessend an die Führung gibt es kulinarische Häppchen aus dem Kapuzinergarten.

 

WinterWunderPflanzenTüte:
Der Kälte trotzen – bei eisigem Klima hilft inneres Feuer
Sa 29. Januar 2022 – 16.00 bis ca. 17.30 Uhr

Ort
Besammlung im Garten-Pavillon (siehe Beschilderung)
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Begleitung
Br. Paul Mathis, Kapuziner & Klostergärtner
Christian Kaiser, Autor & «Gehdichter»

Kosten
CHF 20.-

Anmeldung erforderlich:
Br. Paul Mathis

 

 

 

FrühlingsWunderPflanzenTüte:
Es grünt so grün – biblisches Grünzeug und seine Grünkraft
Sa 7. Mai 2022 – 16.00 bis ca. 17.30 Uhr

 

SommerWunderPflanzenTüte:
Bienenweiden und Honigmeer – Futterpflanzen in voller Pracht
Sa 25. Juni 2022 – 16.00 bis ca. 17.30 Uhr

 

HerbstWunderPflanzenTüte:
Kletterpflanzen und Himmelsleitern – nach oben ranken und Blau tanken ­
Sa 29. Oktober 2022 – 16.00 bis ca. 17.30 Uhr