courtesy

Mach dir keine Gedanken über den Weg, sondern widme dich dem ersten Schritt.

Er ist das Schwierigste, nur von dir hängt er ab. Sobald der erste Schritt getan ist, lass alles geschehen, wie es geschieht, dann wird sich der Rest ergeben. Schwimm nicht mit dem Strom – sei der Strom! Aus: Elif Shafak, Die vierzig Geheimnisse der Liebe; nach Sufismus

 

Mehr als alles hüte dein Herz; denn von ihm geht das Leben aus. Vermeide alle Falschheit. Deine Augen sollen geradeaus schauen und deine Blicke richte nach vorn! vgl. Spr 4,23-25

 

Flyer: Fastenzeit, Karwoche & Ostern