courtesy

Versuche, den Veränderungen, die dir begegnen, nicht auszuweichen, sondern lass das Leben durch dich leben.

Und sei nicht in Sorge darüber, dass dein Leben auf den Kopf gestellt werden könnte. Denn woher willst du wissen, dass die Seite, die du gewohnt bist, besser ist als die neue? Aus Elif Shafak, Die vierzig Geheimnisse der Liebe

 

Denkt nicht an das, was früher war, und was vormals war – kümmert euch nicht darum. Seht, ich schaffe Neues, schon spriesst es, erkennt ihr es nicht? vgl. Jesaja 43,18-19

 

Flyer: Fastenzeit, Karwoche & Ostern