courtesy

Oasen-Tage 2018

Die Oasen-Tage sind stille Tage. Wie eine Oase in der Wüste wollen diese Tage zum Innehalten in der
Geschäftigkeit des Alltags einladen: einen ganzen Tag Zeit für sich haben; durchatmen können; die Vielfalt
der Schöpfung im Kapuzinergarten geniessen; sich von Gott beschenken lassen; sich neu auf ihn ausrichten.

Termine
Samstag, 22. Sept. 2018 _  Sr. Barbara Haefele (mit durchgehendem Schweigen)
Samstag, 17. Nov. 2018 _  Br. Paul Mathis

Flyer