courtesy

Die Oase-W soll mehr und mehr zu einem Ort werden, an dem Menschen an der Lebens- und Glaubenserfahrung der Kapuziner teilnehmen und sie mit ihnen teilen. Das Kloster mit seiner Kapuzinergemeinschaft will so zu einer spirituellen Heimat, zu einem Ort der Zugehörigkeit für suchende Menschen werden.