courtesy

Tanztag
Feueratem Gottes, komm!
Samstag, 05. Mai 2018

Wo mag er sein, der Heilige Geist, dem das Pfingstfest gewidmet ist? Wie merken wir sein Wirken? In der Bildersprache der Bibel kann der Geist Gottes die Gestalt von Feuer und Flamme annehmen, die die Menschen belebend und befreiend berührt. Die Ängstlichen treten aus dem Schatten heraus. Die zuvor Verstummten ergreifen das Wort. Sie tun es mit brennendem Herzen. Dieser Geistkraft Gottes wollen wir an diesem Tag mit Tanz, Impuls und Stille nachspüren.

Flyer