courtesy

Seit fast 40 Jahren wird in der „Aufschütte“ in Luzern der Arzneipflanzengarten des Luzerner Apothekervereins (LAV) gepflegt. Da der Platz auf dem Bootshafendach klimatisch etwas ungünstig ist, wurde nach einem neuen Standort gesucht und ist auf dem Wesemlin fündig geworden. So wird der Arzneipflanzengarten im Frühjahr 2019  in den Kapuzinergarten umgesiedelt.

In der ersten Phase wird entlang des Waldsaumes einen Teil des Arzneipflanzengartens mit einheimischen Pflanzen bepflanzt. Es wachsen jetzt schon über 50 einheimische Arzneipflanzen entlang des Waldsaumes. Zusätzlich werden weitere Pflanzen vom aktuellen Arzneipflanzengarten in den Kapuzinergarten umgesiedelt.

Die wetterfeste Beschriftung der Pflanzen wurde im Juni 2017 erneuert. Sie weist auf den deutschen und botanischen (lateinischen) Namen sowie die Pflanzenfamilie hin. Zudem sind die Täfeli neu mit einem QR-Code versehen. Dieser ermöglicht es, mittels Einscannen direkt auf die Seite der Pflanze zu gelangen.

Die aktuelle Liste der Arzneipflanzen finden Sie unter der Rubrik: Arzneipflanzen-Liste

Mariendistel -Silybum marianum
Mariendistel -Silybum marianum
Dost -Origanum vulgare
Dost -Origanum vulgare
Waldmeister - Galium odoratum
Waldmeister - Galium odoratum
Wurmfarn - Dryopteris filix-mas
Wurmfarn - Dryopteris filix-mas